Piratenschatz Header
Fernrohr

Begib dich auf die Suche nach Piratengold

Lange, raue Seefahrten, astronomische Kenntnisse oder der Umgang mit Karte, Kompass und Sextant sind hierbei aber nicht erforderlich.
Nutze gerne jedes erdenkliche Geocache-Feature deiner Wahl oder ganz einfach Google-Maps.

Schatzkarte

Notiere dir die Koordinate/n deiner Wahl

49.4902, 6.59583

49.311958, 6.743051

49.336449, 6.784739

49.338826, 6.763482

49.321622, 6.746217

49.319433, 6.740220

49.28, 7.19968

49.3373, 7.31028

49.3177, 7.31823

49.321507, 7.335590

Schatztruhe

Teile uns deinen Fund mit…

• gerne mit Foto
• entweder auf facebook.de/piraten.saarland oder auf Twitter an @piraten_saar
• mit den dazugehörigen Koordinaten des Fundorts

Denn dann wird „deine Koordinate“ gestrichen und durch eine neue ersetzt. Also auch für dich die Möglichkeit, dich erneut auf die Suche zu begeben. Und du hast die Möglichkeit mit einem der folgenden Zusätze Einfluss zu nehmen, welches gemeinnützige Projekt von uns mit einer Spende unterstützt wird. Nutze einfach den entsprechenden Hashtag des Projekts, das wir deiner Meinung nach unterstützen sollen:

#bildung
#oepnv
#bge
#digitalisierung

und füge den Hashtag #MachDichFrei an.

Hier die Projekte, die wir unterstützen:

1. #bildung: Chaos macht Schule – Wir wollen für einen Kurs zur Stärkung der Medienkompetenz an saarländischen Schulen sorgen.
2. #oepnv: Wir spenden ein SaarVV-Ticket.
3. #bge: Wir spenden an die Crowdfunding-Plattform Mein-Grundeinkommen.
4. #digitalisierung: Wir spenden Freifunk-Router.

Piratenschatz
Share This