Zurück zu G9

Wir Piraten fordern eine Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren an Gymnasium. Gute Bildung braucht Zeit für selbstbestimmte Freizeit außerhalb der Schule und für den Erwerb vertiefter Kenntnisse in den Grundlagenfächern und der Allgemeinbildung.

Freie Krippen-, KiTa- & Kindergartenbetreuung

Im Rahmen der frühkindliche Bildung bestmöglich in Krippen, KiTas und Kindergärten individuell fördern, ungeachtet finanzieller Unterschiede der Familien. Daher müssen sie für alle gebührenfrei, ganztägig, gut erreichbar und mit ausreichend qualifiziertem Personal ausgestattet sein.

Freie Master-Studiengang-Quotierung

Wir Piraten wollen ein Recht für jeden Bachelor-Absolventen auf einen Master-Studienplatz. Wäre früher sein Diplom machen konnte, soll sein Studium nun auch mit dem Master abschließen und nicht durch Quotierungen daran gehindert werden.

Freier Zugang zu Lernmaterial

Wir Piraten wollen den Einsatz offener Bildungsressourcen im Unterricht und den freien Zugang zu öffentlich finanzierter Forschung. Außerdem sollen Online-Lernplattformen eingesetzt werden, um Lerninhalte auch von zuhause besser erarbeiten und wiederholen zu können und Medienkompetenz im Unterricht gezielt vermittelt werden.

Firmen-KiTas fördern

Firmen-Kitas verbessern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und sind ideal für berufstätige Eltern. Durch direkter Nähe zum Arbeitsplatz ist der Kontakt zum Kind sichergestellt und es entstehen positive Synergieeffekte.

Piratenschatz
Share This