Absage der Mitgliederversammlung am 29.11.2020 zur Aufstellung der Listenkandidaten zur Bundestagswahl 2021

Leider müssen wir die am 29.11.2020 geplante Veranstaltung absagen.

Auch wenn wir als Partei Veranstaltungen im Rahmen unserer Selbstorganisation unter Auflagen durchführen dürften, so wäre dies doch in der derzeitigen Situation weder sinnvoll noch angebracht.

Statt einer Präsenzveranstaltung werden wir zu einem anderen Termin eine Veranstaltung online abhalten, wobei die Abstimmungen dann als Briefwahl erfolgen werden.